Zur Bildergalerie

Züchter im Club Slovensky Cuvac


Nur bei Züchtern, die hier auf dieser Vereinsseite gelistet sind, erhalten Sie Welpen mit CSC / VDH  / FCI - Ahnentafeln.
Nur CSC-Züchter sind im Besitz der VDH-Züchterplakette 2017.

 

Gerne stehen Ihnen Züchter und Zuchtverantwortliche bei all Ihren Fragen zur Verfügung. 

 

"vom Auencamp"

"von der Stockacher Halde"

"Dge ba'irtsa ba'gro mgon dang"


Züchter des Club Slovensky Cuvac widmen sich der Zucht dieser seltenen Hirtenhunderasse mit viel Engagement und scheuen keinen Aufwand, um eine sorgfältige Aufzucht ihrer Welpen zu gewährleisten. Da die Verbreitung des Slovensky Cuvac in Deutschland eher gering ist, müssen sie meist lange Fahrten bis zu einem passenden Deckrüden auf sich nehmen.

Die Zuchtordnung des CSC erlaubt u.a. nur einen geringen Inzuchtgrad und sorgt so für individuelle Verpaarungen mit wenig verwandten Slovensky Cuvac. Besonderer Wert wird auf die Erhaltung des für Hirtenhunde typischen Wesens gelegt, um dieses in all seinen faszinierenden Facetten zu erhalten.

Um ein hohes Niveau an Wissen zu erhalten und zu halten, werden alle Züchter auf regelmäßig stattfindenden Seminaren des CSC geschult. Dies sorgt mit für umfassend sozialisierte Welpen, die so altersentsprechend und sorgfältig auf ein Leben bei Ihnen vorbereitet werden.

Züchter im CSC können jederzeit auf das Knowhow des Clubs zurückgreifen. Ein wichtiger Service des Vereins und seiner Züchter besteht in der Betreuung und Unterstützung auch nach der Abgabe der Welpen.

Kompetente Ansprechpartner und Unterstützung in Fragen rund um den Slovensky Cuvac finden Sie bei unseren Züchtern und beim Vorstand und seinen Organen.

 

 Zuechter.JPG

 

Im VDH gilt eine der strengsten Zuchtordnungen der Welt mit hohen Qualitätsstandards.
Züchter im CSC erfüllen weitreichendere Zuchtauflagen.

Der Club Slovensky Cuvac mit seinen Zuchtbestimmungen stellt höchste Ansprüche an
Gesundheit und Sozialisation.
A
ll dies gibt Ihnen die Sicherheit einer seriösen Zucht.